REITURLAUB

Tiliguerta fördert die Fortbewegung mit geringer Umweltbelastung und der Möglichkeit, diese Landschaft dank einem wundervollen Tier zu erkunden: dem Pferd. Nur knapp 500 Meter von Tiliguerta entfernt liegt der Reiterhof „Il Faro“. Dort können Sie verschiedenen Tätigkeiten nachgehen.

REITSTUNDEN UND AUSRITTE Schnupper- Reitstunden für Erwachsene und Kinder, die eine Stunde dauern und während denen die Reitschüler die theoretischen und praktischen Grundkenntnisse des englischen Reitens erlernen.

SPEZIALUNTERRICHT FÜR KINDER! Reitstunden, Ausritte und erster Schnupperkontakt im Sattel eines Ponys – Die kleinwüchsigen Vierbeiner sind der ideale erste Reitkontakt für Kinder und gehören zum Aushängeschild des Reitstalls. Die Kinder können Reitstunden von der Dauer einer halben oder einer ganzen Stunde nehmen, je nach Alter und eventueller Erfahrung. Für die ganz Kleinen gibt es den ersten Schnupperkontakt im Sattel eines Ponys, das von erfahrenen und qualifizierten Reitlehrern für einige Runden an der Hand geführt wird. Außer den Pferden und Ponys können die Kinder auch die anderen Tiere des Reitstalls aus nächster Nähe kennen lernen: Kälber, Eselchen, Katzen, Hunde und Hühner.

FÜR ERFAHRENE UND LEIDENSCHAFTLICHE REITER • Ausritte von einer oder mehreren Stunden können aus Sicherheitsgründen nur von erfahrenen Reitern im Besitz eines Reitabzeichens der verschiedenen anerkannten Einrichtungen durchgeführt werden: In Italien sind das Sport Nazionale Fiamma, Engea, Fise, Selfitalia, usw..

HINWEIS: An den Reitstunden und Ausritten für Erwachsene können, bis auf eventuelle Ausnahmen, maximal 4/5 Personen gleichzeitig teilnehmen. Die verschiedenen Tätigkeiten für Kinder können immer nur von 2 Kindern gleichzeitig durchgeführt werden.


AUSRITTE Al Faro Die Gruppe reitet bis zum charakteristischen Leuchtturm von Capo Ferrato, von wo aus sie die wunderschöne Landschaft bewundern und dabei die landestypische Tier- und Pflanzenwelt erkunden kann. Dauer: etwa eine Stunde Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Baia delle Anfore Die Gruppe reitet bis zu der gleichnamigen Bucht, die durch ihre wunderschönen Meerestiefen besticht. Dauer: etwa eine Stunde Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Feraxi Die Gruppe reitet bis nach Feraxi. Der Weg führt an der Baia delle Anfore und an anderen, zauberhaften kleinen Buchten entlang. Dauer: etwa zwei Stunden Schwierigkeitsgrad: schwer

Pineta* – NUR FÜR KINDER Dieser Spaziergang wird nur für die Kinder organisiert, die im Sattel eines Ponys von erfahrenen Reitlehrern an der Hand geführt werden. Um an diesem Rundritt teil zu nehmen, müssen die Kinder ein wenig Reiterfahrung haben. Dauer: etwa eine halbe Stunde Schwierigkeitsgrad: leicht HINWEIS: *Die verschiedenen Tätigkeiten für Kinder können immer nur von 2 Kindern gleichzeitig durchgeführt werden.

EMPFOHLENE BEKLEIDUNG Zum Reiten sind lange Hosen und geschlossene Schuhe, eventuell auch Turnschuhe, Pflicht. Ebenso besteht für Kinder wie für Erwachsene absolute Helmpflicht. Die Reithelme werden bei Bedarf vom Reitstall zur Verfügung gestellt.

ÖFFNUNGSZEITEN Öffnungszeiten Ausritte Morgens: von 8:00 bis 10:00 Uhr (8:00-9:00/9:00-10:00 Uhr) Abends: von 18:00 bis 21:00 Uhr (18:00-19:00/19:00-20:00/20:00-21:00 Uhr)

Öffnungszeiten Kinder Morgens: von 10:00 bis 11:00 Uhr Abends: von 17:00 bis 20:30 Uhr

PREISE Reitunterricht 1 Stunde: 15,00 Euro Reitunterricht 30 Minuten für Kinder: 8,00 Euro Ausritt: 20,00 Euro pro Stunde Ausritt für Kinder: 10,00 Euro Schnupperkontakt im Sattel eines Ponys: 5,00 Euro



Neptungras


Am Strand entlang spazierend, vor allem nach einer Sturmflut, kann es am Strand von Tiliguerta passieren, Neptungras zu sehen, nicht wie man auf den ersten Blick denken könnte, handelt es sich hierbei um Algen…
Read more! Click here



TILIGUERTA DOG BEACH

Bei Tiliguerta Camping Village waren wir immer bereit, alle Tiere zu akzeptieren, vor allem die Hunde. Unser Ziel ist, sicherzustellen, dass der Hund die ganze Zeit des Urlaubs zusammen mit seinem menschlichen Freund verbringt…

Read more! Click here